Pressemitteilung

Volkswagen Financial Services gewinnt Triple A Award

Braunschweig, 22. Juli 2015. Die Volkswagen Financial Services haben den Triple A Award – dem Automobilwoche Award Handel 2015 gewonnen. In der Testkaufstudie der Fachzeitschrift erreichten die Volkswagen Financial Services Bestwerte und erhielten den Sonderpreis in der Kategorie Finanzierung und Leasing.

„Wir sind stolz, den Triple A Award der Automobilwoche gewonnen zu haben“, erklärt Anthony Bandmann, Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Bank GmbH. Er fügt hinzu: „Dieser Award spiegelt unsere partnerschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Handel wider. Gleichzeitig ist er Ansporn für uns, weiterhin für eine hohe Händler- und Kundenzufriedenheit zu sorgen und diese ständig weiterzuentwickeln.“

Auf der Grundlage von insgesamt 746 verdeckten Testbesuchen erstellte das Marktforschungs- und Vertriebsberatungsunternehmens Dr. Freitäger AG aus Wiesbaden eine repräsentative Testkaufstudie. Überprüft wurden jeweils 50 Autohäuser von insgesamt 15 Automarken. Die Bewertung der Händler erfolgte auf Grundlage der Beratungsgespräche sowie der Produktpräsentation.

Information für die Redaktionen:


Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind ein Geschäftsbereich der Volkswagen AG (Konzern) und umfassen die Volkswagen Financial Services AG mit ihren Beteiligungsgesellschaften sowie die direkt oder indirekt der Volkswagen AG gehörenden Finanzdienstleistungsgesellschaften in den USA, Kanada, Argentinien und Spanien – mit Ausnahme der Marken Scania und Porsche sowie der Porsche Holding Salzburg. Die wesentlichen Geschäftsfelder umfassen dabei die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft, das Flottenmanagementgeschäft sowie Mobilitätsangebote. Weltweit sind bei Volkswagen Finanzdienstleistungen 12.821 Mitarbeiter beschäftigt – davon 6.254 allein in Deutschland (Stand: 31.12.2014). Der Geschäftsbericht 2014 der Volkswagen Aktiengesellschaft wies für Volkswagen Finanzdienstleistungen eine Bilanzsumme von rund 137,4 Milliarden Euro, ein operatives Ergebnis von 1,7 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 12,4 Millionen Verträgen aus.

Ansprechpartner für Presseanfragen:


Stefan Voges (Leiter Externe Kommunikation)
Tel.: +49 (0)531 / 212-2621
E-Mail: stefan.voges@vwfs.com
www.vwfs.com