Pressemitteilung

Volkswagen Financial Services gewinnen Volkswagen AG als neuen Investor für Gebrauchtwagenplattform heycar

  • Kapitalerhöhung für mehr Wachstum
  • Weitere europäische Expansion in 2020 geplant
  • Starkes Signal für bisherigen Erfolg und zukünftige Entwicklung der heycar-Plattform
Berlin, Braunschweig, Wolfsburg, 28. Februar 2020. Volkswagen Financial Services haben die Volkswagen AG als neuen Partner und Investor für die Mobility Trader Holding GmbH, die Muttergesellschaft der Gebrauchtwagenplattform heycar, gewonnen. Wie schon beim Einstieg der Daimler Mobility Services im Jahr 2018 erfolgt die Beteiligung im Rahmen einer Kapitalerhöhung. Über die Höhe der Kapitaleinlage wurde Stillschweigen vereinbart. Die Beteiligung von Volkswagen unterstreicht die strategische Bedeutung und das weitere Potential des Geschäftsmodells.

Unter dem Dach der Mobility Trader Holding GmbH firmieren derzeit die Mobility Trader GmbH (heycar Deutschland) und die im August 2019 im Vereinigten Königreich gestartete Mobility Trader UK Ltd. (heycar UK). Die künftige Gesellschaftsstruktur ermöglicht darüber hinaus weitere Beteiligungen auf Holding-Ebene und lokaler Ebene in den jeweiligen Märkten.

Lars Henner Santelmann, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass auch unser Mutterkonzern von heycar überzeugt ist und sich in signifikanter Höhe beteiligt. heycar hat bislang einen erfolgreichen Weg hinter sich. Mit der neuen Gesellschaftsstruktur schaffen wir die Voraussetzung für die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und das beabsichtigte weitere internationale Wachstum.“

Dr. Christian Dahlheim, Leiter Volkswagen Konzern Vertrieb, erläutert: „Die Vermarktung von Gebrauchtwagen hat für den Volkswagen Konzern und seine Handelspartner hohe strategische Bedeutung. heycar hat in diesem Bereich ein qualitativ hochwertiges Angebot etabliert, das sich deutlich vom Wettbewerb abhebt. Gemeinsam werden wir die Expansion in Europa weiter vorantreiben.“

heycar ist in Deutschland im Oktober 2017 gestartet und hat sich in den vergangenen zwei Jahren als starker Digitalisierungs- und Vertriebspartner für den Handel etabliert. Aktuell bietet heycar in Deutschland mehr als 450.000 Fahrzeuge verschiedener Marken auf seiner Plattform an. Im Vereinigten Königreich offeriert heycar nach nur wenigen Monaten bereits mehr als 160.000 Fahrzeuge.

Information für die Redaktionen:

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind ein Geschäftsbereich der Volkswagen AG (Konzern) und umfassen die Volkswagen Financial Services AG mit ihren Beteiligungsgesellschaften, die Volkswagen Bank GmbH, die Porsche Financial Services sowie die direkt oder indirekt der Volkswagen AG gehörenden Finanzdienstleistungsgesellschaften in den USA und Kanada – mit Ausnahme der Marke Scania sowie der Porsche Holding Salzburg. Die wesentlichen Geschäftsfelder umfassen dabei die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft, das Flottenmanagementgeschäft sowie Mobilitätsangebote. Weltweit sind bei Volkswagen Finanzdienstleistungen 16.267 Mitarbeiter beschäftigt – davon 7.010 allein in Deutschland. Die Volkswagen Finanzdienstleistungen weisen eine Bilanzsumme von rund 207,6 Milliarden Euro, ein operatives Ergebnis von 2,6 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 20,3 Millionen Verträgen aus (Stand: 31.12.2018).

Unter dem Dach der Mobility Trader Holding GmbH firmieren derzeit die Mobility Trader GmbH (heycar Deutschland) und die im August 2019 im Vereinigten Königreich gestartete Mobility Trader UK Ltd. (heycar UK). heycar ist eine Online-Gebrauchtwagenplattform und bietet derzeit in Deutschland mehr als 450.000 Fahrzeuge an. Im Vereinigten Königreich offeriert heycar mehr als 160.000 Fahrzeuge. Das Startup wurde in Berlin im Jahre 2017 gegründet und hat mittlerweile einen weiteren Standort in London.

Ansprechpartner für Presseanfragen:

Volkswagen Financial Services
Stefan Voges (Leiter Externe Kommunikation)
Tel.: +49 (0)531 / 212-2621
E-Mail: stefan.voges@vwfs.com
www.vwfs.com
 
Marc Siedler (Pressesprecher)
Tel.: +49 (0)531 / 212-87675
E-Mail: marc.siedler@vwfs.com
www.vwfs.com