Pressemitteilung

Die Volkswagen Financial Services sind ab sofort Hauptsponsor der Basketball Löwen Braunschweig

Braunschweig, 15. August 2017. Bereits seit vielen Jahren engagieren sich die Volkswagen Financial Services für den Braunschweiger Basketball als starker und verlässlicher Partner. Eine strukturelle Neuausrichtung im Sponsoring des Volkswagen Konzerns hat es nun ermöglicht, dass Volkswagen Financial Services die bisherigen Sponsoringanteile der Volkswagen AG bei den Basketball Löwen Braunschweig übernehmen und in diesem Zuge zum Hauptsponsor avancieren.

Die Volkswagen Financial Services setzen damit ihr starkes regionales Engagement für die Attraktivität der Sportstadt Braunschweig fort. „Sport und Wettbewerb liegen in der DNA der Volkswagen Financial Services und unser unternehmerisches Herz schlägt hier in Braunschweig. Wir sind daher sehr glücklich, im Rahmen der neuen Konstellation unser Engagement fortsetzen zu können und nun Hauptsponsor der Basketball Löwen zu sein. Gemeinsam mit weiteren starken Partnern werden wir uns für eine erfolgreiche Zukunft dieses Basketball-Traditionsstandortes einsetzen“, sagt Dr. Michael Reinhart (Vorstandsmitglied der Volkswagen Financial Services AG und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Basketball Löwen Braunschweig GmbH).

Und Paul Anfang (Aufsichtsratsvorsitzender der Basketball Löwen Braunschweig GmbH sowie stellvertretender Vorstandsvorsitzender von BS Energy) sagt: „Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement der Volkswagen Financial Services als Hauptsponsor und ihr damit gezeigtes Vertrauen in die Basketball Löwen. Uns allen ist bewusst, dass wir noch allerhand Arbeit investieren müssen, um die Löwen langfristig gesehen wieder in die Playoffs führen zu können. Deshalb schätzen wir uns umso glücklicher, einen so starken Partner an unserer Seite zu wissen und blicken dementsprechend mit Zuversicht nach vorne.“

Die neue Sponsoringstruktur bei den Löwen ist in den beiden höchsten Ebenen fortan wie folgt aufgebaut:

Hauptsponsor
Volkswagen Financial Services AG

Premium Partner
Öffentliche Versicherung Braunschweig, BS|ENERGY, Staake Investment & Consulting GmbH & Co. KG, Veolia Deutschland GmbH

Informationen für die Redaktionen:

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind ein Geschäftsbereich der Volkswagen AG (Konzern) und umfassen zum 31.12.2016 die Volkswagen Financial Services AG mit ihren Beteiligungsgesellschaften sowie die direkt oder indirekt der Volkswagen AG gehörenden Finanzdienstleistungsgesellschaften in den USA, Kanada und Spanien – mit Ausnahme der Marken Scania und Porsche sowie der Porsche Holding Salzburg. Die wesentlichen Geschäftsfelder umfassen dabei die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft, das Flottenmanagementgeschäft sowie Mobilitätsangebote. Weltweit sind bei Volkswagen Finanzdienstleistungen 15.324 Mitarbeiter beschäftigt – davon 6.503 allein in Deutschland. Die Volkswagen Finanzdienstleistungen weisen eine Bilanzsumme von rund 170,1 Milliarden Euro, ein operatives Ergebnis von 2,1 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 18,2 Millionen Verträgen aus (Stand: 31.12.2016).

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Stefan Voges (Leiter Externe Kommunikation)
Tel.: +49 (0)531 / 212-2621
E-Mail: stefan.voges@vwfs.com
www.vwfs.com