Pressemitteilung

Neuer Chef der Volkswagen Leasing GmbH: Armin Villinger folgt auf Jens Legenbauer

  • Legenbauer verantwortet zukünftig europäisches Geschäft mit Händlerpartnern
Braunschweig, 1. Juli 2022. Die Volkswagen Leasing GmbH bekommt einen neuen Chef: Armin Villinger wurde mit Wirkung zum heutigen Tag zum Sprecher der Geschäftsführung bei Europas größter Automobil-Leasinggesellschaft bestellt. Er folgt auf Jens Legenbauer, der im Rahmen der europäischen Neuaufstellung von Volkswagen Financial Services nach Vertriebskanälen, fortan den europäischen Handelskanal als Senior Vice President verantwortet. 

Armin Villinger ist Diplomkaufmann und arbeitet seit 33 Jahren im Volkswagen Konzern. Er begann seinen beruflichen Werdegang 1989 im Einkauf bei Audi in Ingolstadt. Nach verschiedenen Funktionen im Einkauf und im Produktmanagement übernahm er 2000 die Leitung des Verkaufs an Behörden. Seit 2004 wurde sein Verantwortungsbereich um den Verkauf an Groß- und Direktkunden sowie Gebrauchtwagen erweitert. 2017 wechselte er zur Volkswagen AG nach Wolfsburg und verantwortete dort den Bereich Group Fleet International. Ab 2019 leitete er den Bereich Importeur Steuerung & Konzern Flotte und gleichzeitig die Group Fleet International der Volkswagen Financial Services AG in Braunschweig. Im Mai 2020 stieg er als Generalbevollmächtigter in die Volkswagen Leasing GmbH ein und leitete den Vertrieb des deutschen Marktes. Der gebürtige Wangener (Allgäu) ist verheiratet. 

Jens Legenbauer ist ebenfalls Diplomkaufmann und begann seine Laufbahn bei der Volkswagen AG. 1995 wechselte er zur Volkswagen Financial Services AG nach Braunschweig. Zwischen 1997 und 1999 leitete Legenbauer die Bereiche Controlling, Rechnungswesen, Treasury und Risikomanagement bei der Volkswagen Bank/Volkswagen Leasing in Polen. Auf verschiedene Stationen folgten ab 2005 mehrere Führungspositionen u.a. als Leiter Vertragsmanagement und Leiter Vertrieb Süd/Ost innerhalb der Volkswagen Leasing und später der VW FS AG. Der gebürtige Braunschweiger Legenbauer ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern.

Anthony Bandmann, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Volkswagen Financial Services AG, sagt: „Jens Legenbauer war das Gesicht von VWFS für unsere deutschen Händlerpartner. Durch die europäische Neustruktur richten wir uns nun noch stärker auf einzelne Vertriebskanäle aus und bedienen unsere Kunden aus einer Hand und länderübergreifend. Mit Jens Legenbauer übernimmt ein anerkannter Experte den Vertriebskanal Handel, und dies nun marktübergreifend europaweit. Armin Villinger wird mit seiner langjährigen Erfahrung und seiner Vertriebsexpertise die Geschicke der Volkswagen Leasing fortführen. Ich wünsche beiden viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben.“

Die Geschäftsführung der Volkswagen Leasing besteht ab dem 1.7.2022 aus Armin Villinger (Sprecher), Hendrik Eggers und Frank Czarnetzki.

Information für die Redaktionen:

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind ein Geschäftsbereich der Volkswagen AG (Konzern) und umfassen die Volkswagen Financial Services AG mit ihren Beteiligungsgesellschaften, die Volkswagen Bank GmbH, die Porsche Financial Services sowie die direkt oder indirekt der Volkswagen AG gehörenden Finanzdienstleistungsgesellschaften in den USA und Kanada – mit Ausnahme der Marke Scania sowie der Porsche Holding Salzburg. Die wesentlichen Geschäftsfelder umfassen dabei die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft, das Flottenmanagementgeschäft sowie Mobilitätsangebote. Weltweit sind bei Volkswagen Finanzdienstleistungen 16.849 Mitarbeiter beschäftigt – davon 7.570 allein in Deutschland. Die Volkswagen Finanzdienstleistungen weisen eine Bilanzsumme von rund 235,6 Milliarden Euro, ein operatives Ergebnis von 5,67 Milliarden Euro und einen Bestand von rund 22,0 Millionen Verträgen aus (Stand: 31.12.2021).

Ansprechpartner für Presseanfragen:

Stefan Voges (Leiter Externe Kommunikation)
Tel.: +49 (0)531 / 212-2621
E-Mail: stefan.voges@vwfs.com
www.vwfs.com

Malte Krause (Pressesprecher)
Tel.: +49 (0531) / 212-5541
E-Mail: malte.krause@vwfs.com
www.vwfs.com